Kategorie der abstrakten: Deutsch


Großmacht China


Vorgeschichte


Sturz des Kaiserreichs China Þ 1911 entsteht Republik Þ dann Bürgerkrieg Þ zwei Gruppen entstehen Þ eine nationale Partei, die Kuomintang (Tschiang Kai-schek) und eine kommunistische Partei (Mao Tse-tungs). Mao meint in China muss Revolution nicht von Industrieproletariat sondern von Bauern ausgehen.



Die große Kulturrevolution 1966-1969


Mao will Umwandlung in sozialistischen Staat vorantreiben Þ fordert 1965 Jugendliche auf die Bildung einer neuen Klasse von Büro­kraten zu verhindern.

Träger der Kulturrevolution Þ Rote Garde (jugendliche Maoisten = Anhänger Maos) Þ Rote Garde vertreibt und tötet Vorgesetzte (z.B. Lehrer) Þ Schulen + Universitäten bleiben geschlossen Þ Land droht im Chaos zu versinken Þ 1969 beendet Maos Armee die Revolution


China nach 1970


Wenige Wochen nach Maos Tod (1976) lässt neue politische Führung Maos Witwe + 3 weitere Kommunisten verhaften Þ ,,Viererbande“ Þ wird für Missstände verantwortlich gemacht. Neue Führung will westliche Grundsätze zur Geltung bringen (Leistung, Gewinn, Wettbewerb,...) Þ Produktion statt Revolution an erster Stelle, kommunistisches System bleibt aber.



Яндекс.Метрика