Kategorie der abstrakten: Erdkunde


Inhalt


  1. Grundinformationen

  2. Geschichte

  3. Klima

  4. Flora und Fauna

  5. Verkehr und Wirtschaft

6. Sehenswürdigkeiten, Sport und Erholung


Grundinformationen


  • größter Staat der USA

  • Fläche von 1518800 km² 4,5 so groß wie Deutschland

  • 550043 Einwohner

  • 17% Eskimos und Indianer

  • 11% Arme

  • 50% wohnen in Städten

  • Hauptstadt ist Juneau

  • 60000 Km Küstenlänge

  • Alaska ist durch Kanada von USA abgetrennt

  • Bedeutet Festland (Aleuten Sprache)

  • In Norden vom Nordpolarmeer, im Westen von der Beringstraße und Beringmeer , im Süden vom Atlantik

  • Zwischen Rußland und Alaska liegen nur 85Km an schmalster Stelle der Beringstrasse

  • Gliedert sich in 3 große Landschaftsräume

  • Im Süden entlang vieler Fjorden und Buchten die vergletscherte Hochgebirge

  • Enden in Alaskakette mit dem 6198m hohen Mt. McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, gipfeln

  • In inneren überwiegend Tiefland und Mittelgebirge

  • nördlichen Alaska wird von bis 3050 m hohen Brookskette durchzogen

  • die nach Norden in eine weite Ebene übergeht

  • ein Drittel Alaskas ist Baumlose Tundra

  • unter der der Boden bis in große Tiefen gefroren ist (unter 600m)

  • etwa 5% der Fläche werden landwirtschaftlich genutzt

  • das von Indianern und Eskimos besiedelte Land gehörte bis 1867 zu Rußland

  • 1867 kaufte es die USAfür 7,2 Mill $


  • viele Naturschätzen: Holz, Fische, Pelztiere und Erdöl, Erdgas, Kohle, Zinn, Eisen,



Яндекс.Метрика