Kategorie "Deutsch"


Kategorie der abstrakten: Essays über Deutsch
23 (Kinofilm) thumb image Aggression und Gewalt in den Medien Aggression Entstehung von Aggression: * Angeborener Trieb (Freud): Die aggressive Energie kann nicht verhindert sondern nur in harmlose oder sozial wertvolle Bestätigung umgeleitet werden (zB. Sport) * Folge von Umwelteinflüssen (Fromm): Aggression ist nicht Zerstörungs- sondern Bemächtigungstrieb, eine Auseinandersetzung mit der Umwelt. * Aggressives Verhalten wird im Laufe der Entwicklung, der Erziehung, gelernt. (Lernpsychologie) Auslöser: Imitationslernen – Kinder lernen Aggression von den Eltern Bummerang.Affekt – aggressives Verhalten der Eltern, um dem Kind Aggression auszutreiben Konsequenzen: wenn die Konsequenzen positiv sind, dann wird das Kind die Aggressionen wieder einsetzen, um seine Ziele zu erreichen. ZB. Erfolgreiches Durchsetzen der eigenen Wünsche, Aufmerksamkeit und Beobachtung, Abwendung von Nachteilen, Belohnung (Ausg

Kategorie der abstrakten: Essays über Deutsch
2. Weltkrieg thumb image Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) Von Martin Mock Verfaßt Februar bis Mai 2000 Inhaltsverzeichnis Einführung 1.) Politische und soziale Hintergründe 2.) Rolle und Bedeutung der Religion 3.) Ursachen für den Ausbruch des Krieges 4.) Ausbruch des Krieges - Der zweite Prager Fenstersturz 5.) Charakter und Heere des Krieges 6.) Der Böhmisch - Pfälzische Krieg (1618 - 1623) 6.1.) Die Entscheidung - Schlacht am Weißen Berg 6.2.) Die Auswirkungen für Böhmen 6.3.) Weiterer Vorstoß der Liga nach Nordwestdeutschland 7.) Der Dänisch - Niedersächsische Krieg 7.1) Die Folgen des Krieges - das Restitutionsedikt 8.) Der Schwedische Krieg (1630 - 1635) 8.1.) Die Position Schwedens 8.2.) Das Eingreifen Gustav Adolfs 8.3.) Wallensteins Untreue und Ermordung 8.4.) Ausgang und Folgen 9.) Der Französisch - Schwedische Krieg (1635 - 1648) 9.1.) Die Position Frankreichs 9.2.) Das aktive Ein
Яндекс.Метрика